Dr. Wolfram Kohl

Übungsleiter
0151 15240296

Wolfram Kohl, Jahrgang 1952, studierte an der Deutschen Hochschule für Sport und Körperkultur in Leipzig und schloss sein Studium 1977 mit dem Diplom für Sportwissenschaften ab. Nach zweijähriger wissenschaftlicher Assistenz und anschließender Tätigkeit als Kinder-und Jugendtrainer im Kunstturnen folgten weitere berufliche Stationen: Berufung in den Trainerrat des Deutschen Turnverbandes, gewähltes Mitglied im Bundesvorstand des DTSB, Mitgliedschaft in verschiedenen Fachkommissionen des Deutschen Turn- und Sportbundes sowie des Schwimmsportverbandes Wasserspringen.

Im Rahmen dieser Tätigkeiten sammelte er grundlegende Erkenntnisse in der Anwendung und Umsetzung leistungsdiagnostischer Verfahren im Hochleistungssport.

Basierend auf diesen Erfahrungen übernahm er die sportwissenschaftliche Verantwortung der Kliniken Winterstein und Uibeleisen in Bad Kissingen. Ihm gelang es in dieser Zeit,  sein umfangreiches Fachwissen aus dem Hochleistungssport gezielt auf die Therapie älterer Personen zu übertragen.

Er erarbeitete Therapie- und Trainingskonzepte unter Berücksichtigung leistungsdiagnostischer Kenngrößen. Zeitgleich absolvierte er ein Promotionsstudium an der Sporthochschule Köln und schloss dieses erfolgreich als Doktor der Sportwissenschaften ab.

Schwerpunkt seiner Arbeit waren leistungsdiagnostische Verfahren und deren Wirkung auf die Gesundheit im Alter. 2012 wurde seine wissenschaftliche Arbeit mit dem Förderpreis der Boxbergergesellschaft gewürdigt. 2010 gründete er das “Zentrum für Leistungsdiagnostik und Therapie” mit der Zielsetzung, durch individuelle Behandlungs- und Therapiekonzepte die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit im Alter bewusst zu fördern und somit Erkrankungen aktiv zu begegnen.

Dr. Kohl ist Übungsleiter für Reha-Sport sowie weitere Gesundheitskurse.

Elisa Jahrmarkt

Elisa Jahrmarkt

Übungsleiterin

Elisa Jahrmarkt, Jahrgang 1984, beendete 2008 erfolgreich ihre Ausbildung als Masseurin und medizinische Bademeisterin. 2010 folgte der Abschluss ihrer Ausbildung als Physiotherapeutin. Frau Jahrmarkt ergänzt ihren ganzheitlichen Therapieansatz mit weiteren Zusatzqualifikationen wie:

  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage/ Ödemtherapie
  • Kinesio Taping
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß
  • Fachqualifikation Ausleitungsverfahren
  • Fußreflexzonenmassage
  • Hot – Stone Massage
  • Behandlung kraniomandibulärer Dysfunktion
  • seit 2015 in der Fachausbildung Osteopathie

Frau Jahrmarkt arbeitet als Physiotherapeutin und ist Übungsleiterin für Kindersport in unserem Verein.

Tobias Jahrmarkt

Tobias Jahrmarkt

Vorsitzender des Vereins

Tobias Jahrmarkt, Jahrgang 1985, absolvierte von 2003 bis 2007 seine Ausbildung zum Physiotherapeuten. 2014 schloss er sein Studium mit dem Bachelor of Arts in Medical Professions mit sehr gutem Ergebnis ab. Zahlreiche Zusatzqualifikationen kennzeichnen sein Bestreben, mit bestem fachlichem Wissen die Behandlungen der Patienten durchzuführen.

Hier einige ausgewählte Zusatzqualifikationen:

  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage
  • Mobilisierende Gelenkdrainage
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Kinesio Taping
  • Funktionelles Taping
  • Therapeutisches Klettern
  • Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos (FDM)
  • seit 2015 in der Fachsaubildung Osteopathie

Tobias Jahrmarkt arbeitet als Physiotherapeut und begleitet therapeutisch die Bundesliga-Basketballer aus Jena.